Staatsschulden Österreich
.436
EUR
.714
Tausend
.398
Millionen
288
Milliarden

Die Verschuldung der Republik Österreich beträgt per 23.01.2019 1:53 insgesamt* EUR 288.398.714.436

Das entspricht einer Pro-Kopf-Verschuldung je Staatsbürger von EUR 38.834

bzw. aufgeteilt auf alle Erwerbstätigen, je Erwerbstätigen EUR 67.234

Dieser Kredit kostet den Staat jährlich Zinsen von EUR 6.078.806.302

bzw. je Bürger (je Erwerbstätigen) jährlich EUR 819 (1.417)

News

[Cum-Ex-Steuerbetrug] Wie Europas Staaten [inkl. Österreich] um 55 Milliarden Euro gebracht wurden
2019-01-16 Addendum

[Datenschutz] Der Weg der Daten [am Beispiel der Österreichischen Post]
2019-01-16 Addendum

Weltweite Schulden klettern auf 244 Billionen Dollar
2019-01-15 Die Presse

Notenbank-Studie: Bauern haben die größten Vermögen
2019-01-14 Der Standard

"NZZ": Digitalsteuer [geplante Google und Facebook-Werbeabgabe] wird auf österreichische Kunden abgewälzt
2019-01-13 Futurezone

Kein Nulldefizit beim Budget 2018
2019-01-11 Die Presse

Regierung überlegt, NoVA abzuschaffen [und die Mineralölsteuer zu erhöhen]
2019-01-10 Die Presse

Geldwäscheskandal bei der Danske Bank: Spuren führen nach Österreich
2019-01-10 Der Standard

GIS-Volksbegehren: Nur SPÖ und Jetzt verteidigen Rundfunkgebühr
2019-01-09 Der Standard

Steuerreform: Werden Tarife erst 2021 gesenkt?
2019-01-08 Die Presse

» Ältere Nachrichten | Staatsschulden Österreich Widget für Ihre Homepage

Werbung

Schuldenstände der letzten Jahre

ESVG 2010
JahrStaatsschulden 4. Quartal% BIP
2017EUR289.666.000.00078,3%
2016EUR295.845.000.00083,0%
2015EUR291.911.000.00084,8%
2014EUR280.001.000.00084,0%
2013EUR263.229.000.00081,3%
2012EUR261.041.000.00081,9%
2011EUR255.684.000.00082,4%
2010EUR244.697.000.00082,7%
2009EUR230.015.000.00079,9%
2008EUR201.810.000.00068,7%
2007EUR184.675.000.00065,0%
2006EUR180.270.000.00067,3%
2005EUR174.403.000.00068,6%
2004EUR157.985.000.00065,2%
2003EUR152.688.000.00065,9%
2002EUR151.296.000.00066,7%
2001EUR147.154.000.00066,7%
2000EUR141.246.000.00066,1%
1995EUR120.660.000.00068,3%
1990EUR76.518.000.00056,2%
1980EUR27.002.000.00035,3%
1970**EUR3.421.000.00012,5%
** Finanzschuld des Bundes 1970

Hinweis: Nachträgliche Änderung der Zahlen aufgrund von Korrekturen oder methodischer Neuberechnung der Staatsschulden und des BIP möglich. Es handelt sich hierbei um eine Momentaufnahme der offiziell veröffentlichten Daten. Zum Vergleich nach ESVG 1995.

Quelle

Österreichische Nationalbank
* Prognose der minimalen Gesamtverschuldung (Bund, Länder, Gemeinden, Versicherungsträger) basierend auf den gemäß Maastricht gemeldeten Kennzahlen. Ausgelagerte Schulden (ÖBB, ASFINAG, BIG, HETA/KA Finanz etc.) aber exklusive Haftungen (Landeshaftungen, Rettungsschirme, ESM etc.) sollten laut ESVG 2010 großteils berücksichtigt sein. Stand: Oktober 2018

Impressum

Medieninhaber: DI Viktor Krammer 1070 Wien
Grundlegende Richtung: Information über die Budgetpolitik der Republik Österreich

Staatsschulden Österreich